Essen & Trinken

 

Wer in Dublin auch kulinarisch dazulernen möchte, sollte einige typische Gerichte nicht auslassen. Bodenständige und herzhafte Speisen warten in der irischen Hauptstadt auf Sie. Das Irish Breakfast wird in riesigen Portionen serviert und Bacon, gegrillte Tomate, Spiegelei, Würstchen, Black Pudding und Sodabrot sowie Bohnen in Tomatensauce dürfen dabei nicht fehlen! Zudem gehört der Dublin Coddle zu den Spezialitäten der Stadt. Dieser Eintopf aus klein geschnittenen Würstchen, Schinken und Kartoffeln macht jeden wieder munter. Irish Stew, eine Kasserolle mit Lammfleisch, Kartoffeln und Zwiebeln gibt es in jedem irischen Restaurant. Aber auch von Süßem verstehen die Iren ihr Handwerk: Porter Cake besteht aus Trockenfrüchten, braunem Zucker, Guinness und etwas Mehl ist auch unglaublich lecker.

 

 

Wenn Sie Vorschläge für interessante Shopping- oder Ausgehmöglichkeiten haben, können Sie uns diese gerne mitteilen und wir fügen diese gegebenenfalls zu unserer Seite hinzu.

Schicken Sie einfach eine E-mail mit Ihrem Vorschlag an:


 

 

Englisch lernen

Englisch auf Sprachreisen in das Ausland lernen und anwenden.